Demokratie und Lobbyismus

Marco Bülow zu Lobbyismus bei ARD-Reportage und im Spiegel

11. September 2012

In der gestrigen ARD-Reportage “Die Einflüsterer – Wie Geld Politik macht” zum Einfluss von Lobbyisten auf die Arbeit der Politiker kommt Marco Bülow an zentralen Stellen zu Wort.

Im aktuellen SPIEGEL-Heft beschäftigt sich der Artikel “Silberfüchse” über mehrere Seiten mit der Problematik des sogenannten Drehtüreffekts, d.h., dass Spitzenpolitiker und -beamte sofort nach ihrem Ausscheiden in die Wirtschaft wechseln – vorrangig als Lobbyisten in den Bereichen, in denen sie zuvor politisch tätig waren. Marco Bülow, der dieser Praxis sehr kritisch gegenüber steht, wird an mehreren Stellen im Artikel zitiert.

Related Links

Schließen

Schließen